Letztes Feedback

Meta





 

Kokos-Mohn Torte

Heute Kokos-Mohn Torte. Ser leich, cremig und einfach.Wir fangen mit Grundrezept auf Bskuitkuchen an . Ich habe klein Form ca. 20cm genommen.

Zutaten:

5 Eier

5 EL Mehl

5 EL Zucker

1/2 TL Backpulver

Eigelbtrennen vom Eiweiss ab. Mehl & Backpulver durchsieben. Eiweiss verruehren mit Zucker auf den Eischnee, dazu einzeln Eigelb geben und weiter ruehren. Zur Masse geben Mehl und mit einem Stock oder Holzloeffel sanft untermischen.Der Teig in die Tortenform ( bei mir rechteckige Backform) streichen. Die Form zuvor mit dem Backpapier gefuettert. Ich habe zwei Biskuitteige gebacken, weil die Torte hoch sein muss.Backen bei 165ºC für etwa 40 Minuten oder mehr, bis so genannte "trocken halten". Anschliessend auskuehlen lassen und aus der Form loesen.

Jeztz machen wir ein Blat das Baiser.

Zutaten:

3 Eiweiss

3 EL Zuecker

1 EL Mohn

Eiweiss auf den Eischnee verruehren, dazu Zucker geben und weiter verruehren bis die Masse glaenzend wird. Am Ende geben wir Mohn und zartlich mit einem Stock vermischen. Backen bei 180 Grad fuer etwa 60 Minuten. Anschliessend auskuehlen lassen.

Cremezubrereitung

Zutatan:

250 gr Mascarpone

330 ml Schlassahne

1/2 Dose Kokosmilch

3 EL Zucker

Kokosraspel fuer Verzierung

Zucer mit Mascarpone und Kokosmilch verruehren. Sahne steif schlagen und zur Kokosmasse geben. Biskuit in zwei Scheiben teilen und mit dem Kokoswasser durchtraenken. Die Hälfte der Creme auf dem Boden verteilen, dann legen wir Baiser und wieder Creme legen. Zweiten Boden auflegen und restliche Creme darauf verteilen. Am Ende bestreuen wir den Kunden mit den Kokosraspel.



18.10.15 09:00

Letzte Einträge: Lebkuchen, Waffeln

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen